Jedermannslauf Wallerstein „Rund um den Wallersteiner Felsen“

“Rund um den Wallersteinerfelsen“

Bei sommerlichen Temperaturen gingen die Läuferinnen und Läufer auf die „neue“ 7 Kilometer lange Strecke.

Den Anfang machten die Kinder. Sie wurden auf eine 300m lange „Rennstrecke“ geschickt.

Die Kids der Leichtathletikabteilung, geführt von Katharina Kaufmann und Michael Reuter des TSV Oettingen, stellten mit 8 Läuferinnen und Läufer das größte Teilnehmerfeld. Fin Reuter, David Kühnl, Christian Kirchdörfer und Vitus Lechner belegten bei den Jungs Platz drei, vier, fünf und sechs. Bei den Mädels belegte Amelie Fröhlich, Lina Schramm, Rosalie Schebesta und Valentina Sebesta die Plätze eins, zwei, drei und vier.

Pünktlich um 18.00 Uhr ging es nun für die „großen“ Läufer auf die neue und dieses Jahr um 2 Kilometer längere 7 km Strecke. Erster wurde Andreas Graf vom TSV Nördlingen mit einer Zeit von 28:33 min, dicht gefolgt von Robert Schebesta vom TSV Oettingen in 28:55mi. Komplettiert wurde das Siegertrio von Johannes Schramm TSV Oettingen 29:22 min. Bei den Damen setzte sich Katharina Kaufmann TSV Oettingen deutlich in einer Zeit von 29:48 min. vor der zweit platzierten Marina Mayer 33:27 min vom SC Wallerstein durch.

Menü